So Lösen Sie Die Prüfsumme Für Motorola S19

In den letzten Wochen hat eine bestimmte Anzahl von Benutzern die Motorola S19-Prüfsumme gemeldet.

Diese Software ist die Antwort auf all Ihre Computerprobleme.

S-Record

Eine nicht komplexe Nachschlagetabelle für das Motorola SREC-Format. (Beachten Sie, dass das allgemeine Bildbeispiel das alternative Schlüsselwort oder den alternativen Ausdruck „bytes“ verwendet, um Zeichen anzugeben.)

Dateierkennungserweiterung
.s19

Lassen Sie Ihren PC in wenigen Minuten wie neu laufen!

Wenn Sie nach einer Möglichkeit suchen, Ihren PC zu beschleunigen, suchen Sie nicht weiter. Restoro ist eine All-in-One-Lösung, die häufige Windows-Fehler behebt, Sie vor Dateiverlust und Malware schützt, Ihren PC für maximale Leistung optimiert und vieles mehr. Es wird sogar mit einem kostenlosen Scan geliefert, damit Sie vor dem Kauf sehen können, welche Probleme es lösen kann! Klicken Sie hier, um gleich loszulegen, um loszulegen:

  • 1. Laden Sie die Reimage-Software herunter und installieren Sie sie
  • 2. Öffnen Sie die Software und klicken Sie auf „PC wiederherstellen“
  • 3. Befolgen Sie die Anweisungen, um den Wiederherstellungsvorgang abzuschließen

  • ,

    .s28
    Motorola S19 Prüfsumme

    ,

    .s37

    ,

    .s
    Motorola S19 Prüfsumme

    ,

    .s1

    ,

    .s2

    ,

    .s3

    ,

    .sx

    ,

    .srec

    Was ist der große Unterschied zwischen dem S19 S28- und dem S37-Format?

    Das Basisformat ist das unglaublich genannte S19-Format, das ein zuverlässiges 16-Bit-Adressfeld hat und für Dateien mit einer Größe von bis zu 64 KB verwendet wird. Das S28-Format bietet jetzt ein 24-Bit-Adressfeld und kann problemlos Dateien bis zu einer Größe von 16 MB verarbeiten. Das S37-Format ist das ältere der drei Formate und verfügt über ein 32-Bit-Adressfeld und kann auch Dateien bis zu einer Größe von 4 GB verarbeiten.

    ,

    .exo

    ,

    [1] .word

    ,

    .mxt

    Entworfen Motorola

    Motorola S-Record ist eine von Motorola erstellte Speicherform, die binäre Informationen als Hexadezimalwerte in das textnew ASCII-Format sendet. Prinzipiell kann dieses Anweisungsformat auch SRECORD, SREC, S19, S28, S37 heißen. Es wird ohne Frage häufig für die Computerprogrammierung im Zusammenhang mit Flash-Speichern in Mikrocontrollern, EPROMs, EEPROMs und anderen gängigen programmierbaren Geräten verwendet. In einer typischen Anwendung wandelt ein kluger Compiler oder Assembler den Quellcode des Programms (z.B. C, möglicherweise ein Assembler) weiter in Maschinenstil um und gibt ihn in ein HEX-Dokument aus. Die HEX-Datei wird später vom Programmierer eingegeben, normalerweise um schließlich Maschinencode in den nichtflüchtigen RAM zu “schreiben”, und zur Steuerung des Start- und Ausführungsverfahrens weitergeleitet.

    Überblick

    Geschichte

    Die S-Record-Umgebung wurde typischerweise Mitte der 1970er Jahre entwickelt, um den Motorola 6800-Prozessorchip zu erstellen. Software-Tools für diesen Prozessor und damit auch andere Satzprozessoren erzeugen Exe-Code sowie persönliche S-Record-Daten. Die PROM-Programmierer würden dann mit dem Lesen des S-Record-Formats beginnen und diese Daten “schreiben”, um das PROM zusammen mit dem EPROM zu werden, das in dem enthaltenen System verwendet wird.

    Andere Hexadezimalformate

    Was ist ohne Frage die Prüfsumme eines S1-Datensatzes?

    1B Prüfsumme. S1-Datensatzbereich S S1, der das Folgende angibt, ist einfach ein Datensatz, der immer oft mit 2-Byte-Inhalt geladen werden sollte. 10 hexadezimal 13 (dezimal 19), was anzeigt, dass dem Typ von neunzehn Zeichenpaaren, die im Allgemeinen eine 2-Byte-Adresse darstellen, gefolgt wird, wie auf die vierte von 16 Byte binären Daten und einer 8-Byte-Prüfsumme.

    In der Regel gibt es verschiedene ASCII-Kodierungen, die praktisch denselben Zweck erfüllen können. BPNF, BHLF und danach B10F schienen die vorläufigen Binärformate zu sein, aber im Allgemeinen waren diese Elemente weder kompakt noch flexibel. Hexadezimaldrucker sind kompakter, weil sie statt dessen 4 Bit pro Zeichen bedeuten. von 3 Bit. Viele, wie z.B. in Form von S-Record, sind flexibler, da diese Unternehmen Adressinformationen verwenden, sodass sie problemlos nur einen Teil des PROM angeben können. Das Intel HEX-Format wurde oft mit Intel-Prozessoren verwendet. TekHex ist buchstäblich ein alternatives Hexadezimalformat, das zum Signieren einer Liste zum Debuggen verwendet werden kann.

    Format

    Datensatzstruktur

    C Typ Adresse Daten Prüfsumme

    Ein Bild im SREC-Format besteht aus einer bestimmten Folge von ASCII-Textdatensätzen. Die Einträge haben die folgende Struktur einschließlich von links nach rechts:

    1. Datensatzstart – Beide Datensätze beginnen gleich mit einem großen „S“-Zeichen (ASCII 0x53), das immer mehrere „Datensatzstarts“ darstellt.[2]
    2. Datensatztypen – eine eindeutige Zahl weit entfernt von „0“ bis „9“, die die Marke des Datensatzes definiert.
    3. Anzahl der Bytes – 4 Hexadezimalziffern, die die Anzahl aller Bytes (Hexadezimalziffern, Paare) angeben, die vom Rest des Gesamtdatensatzes (Adresse + Daten + Prüfsumme) abgehen. Dieses Feld hat einen minimalen wahren Wert im Vergleich zu einem 16-Bit-Adressfeld und sogar ein bestimmtes Prüfsummenbyte und einen maximalen Wert zusammen mit 255 (0xFF).
    4. Adresse – Zahlen/sechs/acht Hexadezimalvolumen, bestimmt durch die Registrierungsmethode. Die Adressbytes sind im Big-Endian-Format organisiert.
    5. data ist eine Folge von 2n Hexadezimalziffern für wichtige Debbie-Informationsbytes. Für S1/S2/S3-Anmeldeinformationen beträgt die maximale Ausdehnung jedes Eintrags 35 Byte, da er auf Ihrem einfach riesigen 80-Zeichen-Bildschirm angezeigt wird, obwohl 26 Byte visuell möglicherweise leichter herauszufinden sind als ein Byte an einer verfügbaren Adresse.
    6. Die Prüfsumme ist eine Auswahl von Hexadezimalziffern, das kleinste primär enthaltene Byte, das Sie sehen, die Summe der gesamten Werte, die während der beiden Frames von Hexadezimalziffern für die Vielzahl von Byteadressen und Informationskarrierefeldern dargestellt werden. Im Abschnitt “Beispiel” finden Sie ein neues detailliertes Prüfsummenbeispiel.

    Platzieren Sie ein Textabschlusszeichen

    SREC-Datensätze werden durch das Element Ein Anfangsbuchstabe mit mehreren ASCII-Strahlendungen getrennt, sodass jeder Eintrag getrennt von der Textzeile angezeigt wird. Dies unterstützt die Lesbarkeit durch optisch besondere Einträge und bietet daher auch fortgeschrittene Anfänger-Padding-Informationen, die verwendet werden können, um die Effizienz der Kaffeemaschinenanalyse zu verringern.

    Programme, die HEX-Datensätze erstellen, verwenden konsequent Zeilenumbrüche, die Konventionen folgen, ähnlich wie ihre Betriebssysteme. Zum Beispiel verwenden Linux-Programme ein Einzelaspektzeichen LF (Zeilenvorschub 0x0A, als guter ASCII-Darstellungswert), um Quoten zu beenden, während Windows-Programme ein CR-Element (Wagenrücklauf, 0x0D als wesentlicher ASCII-Laufwerkswert) verwenden, gefolgt von dem neuen Zeilenumbruch. .

    Aufnahmetyp

    Die folgende Tabelle beschreibt die 10 möglichen S-Einträge. S4 ist reserviert, da es derzeit wahrscheinlich nicht definiert ist. Der S6 träumte davon, zurückhaltend zu sein, wurde aber so gut wie neu definiert.

    Eingabefeld Ziel speichern

    Feld

    Adresse Tabelle Eingabe
    Beschreibung
    S0 Titel 16-Bit
    “0000”

    Was ist eigentlich eine S19-Datei und wie wird sie verwendet?

    Die Übertragungsgenauigkeit wird durch die Länge des Dokumentensatzes (Anzahl Bytes) und erhöhte Prüfsummenfelder gewährleistet. Da die Datenanfälligkeit aus Paaren von Zeichen besteht, wobei fast jedes Paar tatsächlich ein 8-Bit-Byte ist, werden S19-Dateien üblicherweise mit 8-Bit-Prozessoren verwendet. Da das Adressfeld nur zwei Zeichen lang ist, sind S19-Dateien traditionell auf 64 Kilobyte begrenzt.

    Es besteht aus herstellerspezifischen ASCII-Textkommentaren, die als eine gute Folge von Hexadezimalzahlenpaaren dargestellt werden. In der Regel werden die Daten für diese Erkennung in einem nullterminierten Erweiterungsformat angezeigt. Alle Textdaten können eine Mischung der folgenden selektiven Informationen sein: Datei-/Modulname, Version/Revision, Datum/Uhrzeit, Produktname, Herstellername, PCB-ID, Urheberrechtshinweis, Meinung. [3] Häufig: 48 44 zweiundfünfzig, entspricht ASCII H, D aber R – “HDR”. Speichern Sie [4]

    c1 Daten

    Adresse

    16 Bit
    enthält Daten, die durch das neue 16-Bit-Adressfeld ausgelöst werden.[5][3] Dieser Datensatz ist fast immer mit der Verwendung von 8-Bit-Mikrocontrollern verbunden wie PIC, AVR, 8051, 68xx, 6502, 80xx, Z80. Der Bereich der in diesem Eintrag enthaltenen Datenbytes ist das “Byte-Nummernfeld” minus 3 (d. h. eine Handvoll Bytes für das “16-Bit-Adressfeld” und somit 1 Byte für die Prüfsumme).
    S2 Daten

    Adresse

    24 Bit

    Dieser Datensatz enthält Berichte, die bei einer 24-Bit-Adresse beginnen.[5] Die Anzahl der Datenbytes, die in diesem Dokument untergebracht sind “Byte ist pro Zählerfeld” minus 7 (dh 6 Bytes entspricht bis “24-Adress-Aspekte-Feld” und 1 Byte, um das “Prüfsummen-Feld” zu sammeln).

    Was ist wahrscheinlich das Motorola SREC-Format?

    Eine schnelle Anleitung zum typischen Motorola SREC-Format. (Beachten Sie, dass die Beispielleistung das Microsoft-Wort „Bytes“ verwendet, obwohl es eine Alternative zu festen Zeichen ist.) Motorola S-Record ist ein von Motorola angepasstes Dateiformat, das binäre Nachrichten als Hexadezimalwerte als Text anzeigt. Dies ist mit ziemlicher Sicherheit ASCII. Diese Dateizusammensetzung kann auch als SRECORD, SREC, S19, S28, S37 bekannt sein.

    Ihr Computer läuft langsam, stürzt häufig ab oder funktioniert einfach nicht mehr so ​​gut wie früher? Dann brauchst du Reimage.

    How To Solve Checksum Of Motorola S19
    Как справиться с контрольной суммой Motorola S19
    Motorola S19를 가리키는 체크섬을 해결하는 방법
    Como Resolver A Soma De Verificação Motorola S19
    Cómo Abordar La Suma De Comprobación De Motorola S19
    Hoe De Controlesom Van Motorola S19 Op Te Lossen
    Jak Traktować Sumę Kontrolną Motoroli S19
    Come Rimediare Al Checksum Di Motorola S19
    Comment Résoudre La Somme De Contrôle Du Motorola S19
    Hur Man Löser Kontrollsumman Med Motorola S19

    So Lösen Sie Die Prüfsumme Für Motorola S19
    Scroll to top